Edisun Power bleibt auf Wachstumskurs

Zürich - Die Edisun Power Gruppe hat Umsätze und Betriebsergebnis im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019 steigern können. Beim Reingewinn legte der Zürcher Solarstromproduzent im Jahresvergleich sogar zweistellig zu. Die Dividende soll daher um 10 Prozent erhöht werden.

Grünes Licht für Kraftwerk Palanggenbach

Seedorf UR - In der Urner Gemeinde Seedorf wird ein neues Wasserkraftwerk gebaut. Die Vorarbeiten beginnen im Mai. Im Spätsommer wird der erste Spatenstich erfolgen.

MOVE Mobility vereinheitlicht Preise an Stromtankstellen

Granges-Paccot FR - MOVE Mobility bietet Kunden fixe Preise an allen öffentlichen Ladestationen der Schweiz und vielen Ladestationen in Europa an. Dadurch soll das Bewirtschaften von Autoflotten mit Elektrofahrzeugen besser kalkulierbar gemacht werden.

Start-up bietet präziseres Licht für Sportplätze

Murten FR - Swiss Precision Lighting hat eine Beleuchtungslösung für Fussballplätze entwickelt, die Lichtverschmutzung reduziert. Anders als herkömmliche Lichtanlagen leuchtet die Lösung des Start-ups nur Bereiche aus, die Licht benötigen. Das verhindert Blendlicht, schützt die Privatsphäre der Nachbarn und spart Strom.

Kernkraftwerk Gösgen erzeugt weniger Strom

Däniken SO - In seinem 40. Betriebsjahr hat das Kernkraftwerk Gösgen 430 Millionen Kilowattstunden weniger Strom erzeugt als im Vorjahr. Die normalisierten Produktionskosten legten um 0,32 Rappen pro Kilowattstunde zu. In den Erhalt des Kraftwerks wurden 86,2 Millionen Franken investiert.

CO2 soll in Hightech-Rohstoff umgewandelt werden

Karlsruhe/Zürich - Eine neue Anlage auf dem Gelände des Karlsruher Instituts für Technologie soll CO2 in festen Kohlenstoff für Hightech-Anwendungen umwandeln. Das CO2 wird dabei mit einer Technologie der ETH-Ausgründung Climeworks aus der Luft geholt.

Kraftwerk Gurtnellen blickt auf erfolgreiches Jahre zurück

Altdorf - Das Wasserkraftwerk Gurtnellen ist durch Unwetter im Juni 2019 beschädigt worden. Trotzdem hat das Kraftwerk im vergangenen Jahr eine Anlageverfügbarkeit von 99,7 Prozent erreicht.

Kraftwerk Schächen wird im Juni eingeweiht

Altdorf UR - Die Kraftwerk Schächen AG wird ihr neues Wasserkraftwerk Ende Juni feierlich eröffnen. Bis dahin sollen die letzten Bauarbeiten abgeschlossen sein. Das Kraftwerk produziert seit dem 20. November Strom für das EWA-Verteilnetz.

Branchenexperte sieht E-Mobilität auf gutem Weg

Poschiavo GR - Der Elektroantrieb hat sich im Schweizer Verkehr durchgesetzt, meint Karl Thoma, Leiter des Bereichs Produktmanagement bei Repower. Die Autoindustrie setzte bereits auf Stromautos. Bis das auf den Strassen sichtbar wird, dürfte es aber noch ein wenig dauern.

Fukushima produziert sauberen Wasserstoff

Fukushima - In der Nähe des havarierten Kernkraftwerks Fukushima ist die weltweit grösste Anlage eingeweiht worden, die Wasserstoff mit erneuerbarem Strom herstellt. Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe will Japan zu einer Wasserstoffwirtschaft umbauen.