Unser Strompool ermöglicht Ihnen eine effiziente Beschaffung der Ausgleichsenergie unter Ausnutzung des Verschachtelungseffektes mit weiteren Energieversorgungsunternehmen aus unserem Verbund.

Ihre Herausforderung

Der liberalisierte Energiemarkt wird immer dynamischer und komplexer. Der Wettbewerb um marktberechtigte Kunden nimmt stetig zu. Sie stehen vor der Herausforderung von sinkenden Margen und möchten durch die Beschaffung der benötigten Energie am Grosshandelsmarkt Kosten reduzieren. Aufgrund des schwankenden Kundenvolumens und der wachsenden Einspeisung von erneuerbarer Energie möchten Sie Ihren Vollversorgungsvertrag durch eine transparente Abwicklung der Ausgleichsenergie nach effektivem Aufwand ersetzen. Sie suchen den Zugang zu einer Bilanzgruppe, bei welcher Sie vom Verschachtelungseffekt im Verbund mit anderen Energieversorgungsunternehmen profitieren können.

Unsere Dienstleistung

Mit unserem Strompool bieten wir Ihnen einen effizienten Zugang zum Schweizer Termin- und zum Spotmarkt an. Hier können Sie die benötigte Energie kostengünstig beschaffen respektive die überschüssige Energie verkaufen. Der Youtility Strompool ermöglicht Ihnen einen transparenten und effizienten Einkauf Ihrer Ausgleichsenergie. Dabei profitieren Sie vom Verschachtelungseffekt mit weiteren Energieversorgungsunternehmen. Dank Skaleneffekten reduzieren sich mit neuen Strompool-Mitgliedern und steigendem Beschaffungsvolumen unsere und damit auch Ihre Kosten pro kWh. Der Strompool basiert auf den Werten Eigenständigkeit, Kooperation, Unabhängigkeit und Transparenz: Eigenständige Energieversorger stehen zusammen und beschaffen ihre Energie unabhängig und transparent bei den günstigsten Lieferanten.

Unser Vorgehen

Die langfristige Absicherung der individuellen, offenen Mengen erfolgt kundenübergreifend und gemeinsam nach einer marktnahen Beschaffungsstrategie in unserem Strompool. Die kurzfristige Absicherung erfolgt aufgrund der Day-ahead-Prognose direkt am Spotmarkt. Die beschafften oder verkauften Mengen werden nach tatsächlichem Bedarf den Strompoolmitgliedern verursachergerecht und transparent verrechnet. Die Kosten für Ausgleichsenergie reduzieren sich durch den Verschachtelungseffekt im Strompool und werden im Anschluss nach dem Verursacherprinzip auf die Strompoolkunden verteilt.

Ihr Nutzen

  • Sie profitieren durch den Portfolioeffekt in der gemeinsamen Terminbeschaffung mit mehreren Energieversorgern von Preisvorteilen.
  • Wir führen für Sie individuell und unabhängig von Lieferanten Ausschreibungen am Terminmarkt durch.
  • Sie entscheiden eigenständig, ob Sie an einer gemeinsamen Terminbeschaffung oder an unserer bewährten Beschaffungsstrategie teilnehmen.
  • Wir erstellen für Sie Angebote für marktberechtigte Grosskunden.
  • Sie profitieren von Preisvorteilen durch den Verschachtelungseffekt in der Bewirtschaftung der Ausgleichsenergie mit mehreren Energieversorgern.
  • Sie reduzieren durch die kontinuierliche Bewirtschaftung Ihre Mengenrisiken.
  • Sie erhalten dank einem monatlichen Reporting Transparenz über Ihre Beschaffungssituation.
  • Sie haben mit uns einen kompetenten Ansprechpartner für Ihre Anliegen in Beschaffungs- und Vertriebsfragen.
  • Sie profitieren mit steigendem Volumen des Strompools von tieferen Bewirtschaftungskosten.

Das sagen unsere Kunden zum Strompool

 

«Durch die gemeinsame Beschaffung können wir von günstigeren Einkaufspreisen profitieren und somit unseren Kunden interessante Tarife anbieten. Ich muss keine Zeit in die Angebotseinholung und -prüfung investieren, sondern kann mich voll und ganz auf die wesentlichen Aufgaben konzentrieren.»

Melanie Lüdi, Geschäftsführerin Genossenschaft Elektra Koppigen-Willadingen

«Mit der Teilnahme am Strompool von Youtility können wir unser Wissen erweitern, mit kompetenten Kollegen und Partnern über verschiedenste Themen diskutieren und uns so frühzeitig auf die Veränderungen am Markt vorbereiten.»

Matthias Sägesser, Produkte und Entwicklung, Mitglied der GL, EWK Herzogenbuchsee AG

«Durch die gemeinsame Strombeschaffung im Strompool erzielen wir tiefere Preise. Youtility kann sich für alle Partner im Strompool am Markt orientieren, der Aufwand ist somit insgesamt kleiner. Zudem ist die jährliche Zusammenkunft mit anderen Partnern im Strompool sehr wertvoll.»

Daniel Mathys, Leiter Elektrizitätsversorgung Brügg

«Durch die Beschaffung über den Strompool erreichen wir durch den Verschachtelungseffekt und grössere gebündelte Mengen im Trancheneinkauf tiefere Energieeinkaufspreise, wodurch wir unseren Kunden tiefere Strompreise anbieten können. Mit dem Strompool binden wir uns nicht langfristig an einen Energielieferanten, sondern sind flexibel. Durch den Einkauf von Tranchen minimieren wir das Risiko zum falschen Zeitpunkt eingekauft zu haben.»

Armin Zingg, Geschäftsführer Energieversorung Büren AG

«Die marktpreisorientierten flexiblen Einkaufszeitpunkte gemäss unserer Beschaffungsstrategie im Strompool ermöglichen uns die Beschaffungszeitpunkte zu optimieren und damit die Beschaffungskosten zu minimieren. Wir sind am Puls des Marktes und auf dem richtigen Weg für eine mögliche Strommarktöffnung. Je mehr EVU mitmachen, desto günstiger können wir einkaufen.»

Christoph Senti, Betriebsleiter Elektrizitäts- und Wasserversorgung Port

 

Modell Strompool